Sternen und Milchstraßenfotografie

Artikelnummer: Sterne0820

Jede Nacht funkeln Millionen Sterne am Himmel – doch viel zu selten nehmen wir uns Zeit, sie zu betrachten. Dabei erweisen sich Sterne als atemberaubende Fotomotive, die sich wunderbar mit Landschaften verbinden lassen.

  • Termin: 16.08.2020

    Treffpunkt um 17:00 Uhr in Urnäsch.

    Ende der Tour ca. 02:00 Uhr.

  • Kursbeschreibung

    Du kennst dich bereits ganz gut mit den Grundlagen der Fotografie aus, möchtest aber einen Schritt weiter gehen und Fotos machen, die andere ins Staunen versetzen? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich!

     

    Das Appenzell zeichnet sich nicht nur durch die schöne bergige Landschaft  aus, sondern es gibt hier auch noch einige Ecken mit sehr geringer Lichtverschmutzung, die für Sternaufnahmen wirklich prädestiniert sind. Erst die hohe Lichtempfindlichkeit der aktuellen Digitalkameras macht diese Art der Fotografie für den ambitionierten Fotografen überhaupt möglich.

     

    Beim Fotoworkshop kümmern wir uns um die passende Location und die passenden Randbedingungen, um euch gute Fotos von der Milchstraße zu ermöglichen. Natürlich geben wir auch Tipps für die richtige Bearbeitung.

     

    Wir treffen uns für diesen Kurs in Urnäsch an der Kirche und fahren gemeinsam hoch in Richtung Hochalp. Wir dürfen leider nicht ganz mit dem Auto hochfahren. Die letzten Höhenmeter müssen wir zu Fuß zurücklegen. Diese kleine Wanderung dauert ca. 45 Minuten. Oben angekommen können wir die Rundumsicht und den Sonnenuntergang genießen. Die Lichtverschmutzung ist in diesem Gebiet sehr gering. Ein klarer Himmel ist für diesen Kurs zwingend notwendig. Nach Einweisung in die Kameras und Objektive geht es schon an das fotografieren. Hier geben wir Tipps was zu beachten ist und wie wir die Sterne durch Technik und Bildgestaltung am besten in Szene setzen. Im Verlauf des Kurses gehen wir auch auf die anschließende Bildbearbeitung ein. Auch hier gibt es viele Möglichkeiten noch viel aus den Bildern herauszuholen oder gewisse Techniken anzuwenden. Gegen Mitternacht oder etwas später ist der Kurs zu Ende und wir haben hoffentlich ein Funkeln in den Augen und auf die Sensoren gebannt.

     

    Für diesen Kurs gibt es eine Broschüre mit nützlichen Tipps die Ihr vorab in einem PDF-Format per E-Mail bekommt.

  • Empfohlene Ausrüstung

    Für die Teilnahme am Workshop wird eine eigene Fotoausrüstung benötigt:

     

    •  aktuelle Spiegelreflex- oder spiegellose Systemkamera
    •  Stabiles Stativ
    •  Fernauslöser (evtl. mit Intervallfunktion)
    •  Wander- oder Trekkingschuhe
    •  wetterfeste Kleidung
    •  Taschenlampe oder Stirnlampe
    •  lichtstarkes Weitwinkelobjektiv

     

    Gerne könnt Ihr bei uns Kamera, Objektiv oder andere Ausrüstung leihen.

  • Leihservice

    Sie können sich gerne auch Zubehör für diese Fototour bei uns leihen. Ob Kamera, Objektiv, Stativ usw.. Schreiben Sie uns was Ihnen fehlt und wir haben Dank unseres Partner Lichtblick Fotofachgeschäft in Konstanz die möglichkeit die Produkte zu besorgen sofern diese Vorrätig sind.

€100,00Preis

photoakademie.com GbR

Prof.-Schmieder-Str. 8a

78476 Allensbach

kontakt@photoakademie.com

  • Facebook Social Icon
  • Folgt uns auf Instagram

Folgen Sie uns bei Social Media

© 2020 photoakademie.com GbR